Tofufleischsalat

tofufleischsalat vorschau
Lange ist hier nichts passiert. Aber wie ihr hier sehen könnt, hatte ich viel zu tun. Und so neben dem Kochbuch schreiben und Fotos von allen Gerichten machen beende ich gerade mein Studium. Ich hab also nicht sooo viel Zeit zum bloggen.

Aber nichtsdestotrotz gibts hier endlich das versprochene Rezept für Tofufleischsalat! Schnell gemacht, verdammt lecker und ungefähr unendlich mal besser als die tierausbeuterische Fleischversion.

Haut rein und lassts euch schmecken!

Zutaten:
Zutaten

  • 200 g Räuchertofu
  • ca. 150 ml Sojamayonnaise (siehe hier: klick)
  • 3-4 Gewürzgurken oder Cornichons
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 EL Gurkenwasser (aus dem Gurkenglas)
  • 1 EL Margarine
  • 2 EL frischer, gehackter Schnittlauch
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 TL Dill
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Zubereitung:

    Die Zwiebeln fein würfeln und in der Margarine leicht anbraten, bis sie Goldgelb sind.

    Den Räuchertofu in dünne Streifen schneiden, die Gurken in kleine Scheiben/Stücke schneiden.

    Sojamayo herstellen. Rezept siehe HIER

    Alle Zutaten vermischen: Räuchertofu, angebratene Zwiebeln, Gurkenstückchen, Mayo, Schnittlauch, Dill, Gurkenwasser, Salz, Pfeffer und Paprikapulver.

    (Auf dem Bild ist die doppelte Menge des Rezeptes zu sehen. ;))

    Im Kühlschrank noch etwas durchziehen lassen und mit Brot, Brötchen, Baguette oder einfach nur pur genießen.

    Print Friendly