Schoko-Crossies

Nachdem es vor ein paar Tagen ja bereits das Rezept für die leckeren Schokokekse gab, gibts heute noch was sehr einfach herzustellendes – aber trotzdem auch sehr leckeres – Süßes!

Es sind übrigens noch genau 8 tage, bis mein Kochbuch erscheint! ;)

Zutaten (für 500-600 Gramm):

  • 400 g Zartbitterschokolade bzw. Kuvertüre
  • 150-200 g Cornflakes
  • 80g Mandeln (Gehobelt oder Stifte, je nach Geschmack)

Zubereitung:

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.

In die geschmolzene Schokolade nun die Cornflakes und die Mandeln einrühren.

Und das wars eigentlich schon. Nun müssen die Schoko-Crossies nur noch mit zwei Teelöffeln zu kleinen Häufchen geformt und auf Backpapier gebracht werden.

Und dann müssen sie abkühlen.

Das hier ist ungefähr die Menge, die ich aus den oben genannten Mengen hergestellt habe.

Und als besonderer Tipp: Schick verpackt, eignen sich die Schoko-Crossies super um bei Infoständen oder Konzerten verkauft zu werden. Wenig Wareneinsatz und viel Soligewinn! :)

Die abgekühlten Schoko-Crossies



Print Friendly