Gebratene Spaghetti mit „Red and spicy“ Streifen

Heut gabs die restlichen Spaghetti von Gestern mit angebratenen „Red and spicy“ Stückchen.
Dieses „Red and spicy“ Zeug gibts bei Vegan Wonderland zu kaufen (jaja Werbung…aber es ist nunmal lecker und günstig !)

Auch heut gabs nich viele Zutaten:

– Spaghetti

– In kleine Stücke / Streifen geschnittener „Red and spicy“ Aufschnitt

Schnell zubereitet ists auch!

Einfach die Aufschnittstückchen anbraten und die in kleine Stücke geschnittenen Spaghetti zugeben.
Das ganze noch kurz mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpulver (warum sollte es auch fehlen haha) würzen, anbraten und fertig!

feddisch
feddisch

Print Friendly