Chinakohlreispfanne

Angebratener Kohl kann ganz schön lecker sein. Das esse ich in verschiedenen Formen regelmäßig und war deshalb erstaunt, dass es hier bisher lediglich das Rezept für die Spitzkohl-Nudelpfanne gibt. Das muss geändert werden. :)
Daher gibt es heute ein Rezept für eine leckere Chinakohl-Reis-Gemüse-Pfanne mit Sahnesoße.

Zutaten für 2-3 Personen:

chinakohlpfanne_001

  • 200g Reis
  • 1/2 Chinakohl
  • 1 rote Paprika
  • 2-3 Karotten
  • 1 kleiner Brokkoli (ca. 250g)
  • 200ml Hafersahne
  • 1 EL Petersilie und/oder Schnittlauch (TK oder frisch)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Saft einer halben Zitrone, etwas Gemüsebrühpulver

Zubereitung:

Reis nach Packungsangabe kochen und das Gemüse kleinschneiden.
chinakohlpfanne_002

Brokkoli, Paprika und Karottenstreifen in etwas Rapsöl scharf anbraten bis alles etwas angebraten ist.
chinakohlpfanne_003

Dann die Hitze etwas runterdrehen, den Chinakohl dazugeben und mit anbraten bis auch dieser etwas Farbe bekommen hat. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
chinakohlpfanne_004

Den Reis, die Kräuter und die Hafersahne dazugeben und mit dem Saft einer halben Zitrone, etwas Gemüsebrühpulver und Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
chinakohlpfanne_005

Und schon ists fertig. :)
chinakohlpfanne_006

Print Friendly