Spaghetti Bolognese

Ich hab vor kurzem bemerkt, dass ich ja noch gar kein Spaghetti Bolognese Rezept hier habe. Das wird nun nachgeholt. Und ich werde in den nächsten Wochen versuchen mein Rezept-Defizit der letzten Monate aufzuholen…wenn ich nicht wieder vom Stress überholt werde. ;)

Dinkelpfanne mit Pilzsahnesoße

Dinkel befindet sich inzwischen immer öfter in meinem Essen. Und zwar weil Dinkel ziemlich lecker ist! Und es stellt durchaus eine Alternative bzw. Abwechslung zu Reis dar. Nach dem Rezept für Dinkelgefüllte Paprika gibt es nun eine leckere Dinkel-Gemüse-Pfanne mit Champignon-Sahne-Soße. Schnell. Lecker. Sättigend. :)

Rührtofu 2.0

Hey Guys and Grrrrls! Im dritten Teil meiner One-Pack-Challenge gibt’s was fürs Frühstück! :) Ich hatte ja vor einiger Zeit schonmal zwei Rezepte zu Rührtofu gepostet (eins, zwei). Ich habe das Rezept allerdings schon vor längerer Zeit verbessert und nie die Zeit gefunden das Rezept zu aktualisieren. Deshalb geschieht dies nun im Rahmen der One-Pack-Challenge! […]

Schokokuchen

Heute gibt’s endlich den zweiten Teil meiner One-Pack-Challenge: Schokokuchen! Mit Extra viel Zucker! Schokokuchen vs. Schlankheitswahn….. Er ist einfach zuzubereiten, braucht keine speziellen Zutaten, ist verdammt lecker und das Rezept ist geklaut! :) Der Einfachheit halber habe ich alle Zutaten in Volumengrößen angegeben und nicht mit Gewichtsangaben. Mehl, Kakao, etc. in den Messbecher schütten geht […]

Lasagne

Hey guys and grrrls (!)…this is your crazy boy ente…and today we´ll start the insane one-pack-challenge! :D Ich hab genug vom selbstverliebten Attila. Genug von seiner peinlichen 8-pack-challenge, genug von Menschen die sich abmagern um vermeintlich gut auszusehen und davon, dass er als „der vegane Starkoch“ dargestellt wird. Eigentlich ignoriere ich solche Idiot_innen ja normalerweise…aber […]

Salzkartoffeln mit Pilzrahmsoße

Um mich vor der Arbeit für die Uni zu drücken gibts nun ein relativ simples Rezept für zwischendurch. :) Einfach….aber lecker! Ach und auch ich nutze seit neuestem diese schreckliche Plattform um Werbung zu machen…den Blog gibts nun auch bei facebook: klick

DIY Nudeln mit Carbonara-Sauce

Selbstgemachte Nudeln sind toll. Man weiß was man da isst, sie schmecken so wie man es möchte, sie sind günstiger als gekaufte Nudeln und es ist einfacher sie zu machen als ich dachte! Hier das Ergebnis meines ersten Nudel-Selbstmach-Versuchs mit Carbonara-Sauce.

Bratwürste mit angebratenem Sauerkraut und DIY Kartoffelpüree

Eine weitere Möglichkeit die DIY-Seitanwürste zu verwenden. Klassisch mit Sauerkraut und Kartoffelpürree. Gutbürgerliches Essen gegen die Bürgerlichkeit! :)

DIY Apfelmus

Ich hab vor einiger Zeit mal sehr viele Äpfel containert und verarbeitet. Und da Apfelmus toll ist und selbstgemachtes (in diesem Fall kostenloses) Apfelmus noch toller ist, stell ich euch hier kurz „mein“ Apfelmus vor! Das fertige Apfelmus hielt sich bei mir im Kühlschrank ca. 2 Wochen. Man kann das auch einmachen…hab ich aber noch […]

Tomate-Sahne-Würstchen-Nudeln

Dieses Mal fasse ich mich kurz: Es ist recht einfach und schnell zuzubereiten und dazu auch noch sehr lecker. :) Ich hab die Taifun Miniwiener verwendet, ihr könnt aber natürlich auch die DIY-Würste verwenden!

Dinkelgefüllte Paprika mit Bratkartoffeln

Vor ca. 4 Jahren gab es von mir schonmal ein Rezept zu gefüllten Paprika. Da ich mich aber auch weiterentwickle und alte Rezepte auch mal überarbeitet werden sollten, gibt es nun Paprika mit Dinkel gefüllt und dazu Bratkartoffeln. Ich habe bei diesem Rezept das erste Mal so richtig mit Dinkel gekocht und fand es verdammt […]

Semmelknödel mit Rotwein-Sahne-Geschnetzeltem

Semmelknödel sind was tolles. Und bisher habe ich die Vegan auch noch nicht wirklich gegessen. Und nachdem mein erster Versuch vor einiger Zeit am kochenden Wasser gescheitert ist, gab es nun einen zweiten Anlauf und somit die ersten Semmelknödel für mich nach über 7 Jahren. Dazu gab es ein sehr leckeres Rotwein-Sahne-Sojageschnetzeltes. Ja, richtig gelesen: […]

Bratkartoffel-Rührtofu-Pfanne

Diese Bratkartoffel-Rührtofu-Pfanne ist auch als „Bauernpfanne“ bekannt. So heisst zumindest das unvegane Rührei-pendant. Aber irgendwie find ich „Bauernpfanne“ komisch. Beides bezeichnet allerdings dieses leckere Gericht, um das es in diesem Rezept geht! Perfekt für einen Brunch – eine Mischung aus Frühstück und Hauptmahlzeit!

DIY Seitanbratwürste

Nach Seitanaufschnitt gibt es nun eine andere Wurstversion. Einige Versuche habe ich gebraucht….aber nun schmecken die Bratwürste wie sie sollen. Und ich muss sagen: Ich finde die echt lecker und könnte sie pausenlos essen. :) Und nun sollt ihr auch dran teilhaben können! Hergestellt werden die Würste aus Glutenpulver und nicht aus DIY Seitan! In […]

Paprika-Chilli-Aufstrich

Ich mag die meisten gekauften Aufstriche nicht wirklich. Deshalb habe ich mir heute mal einen Paprika -Chilli-Aufstrich selbst gemacht! Bei meiner Version werden relativ viele Paprika verwendet. Das kann natürlich teuer werden wenn man sie kauft. Aber ihr könnt den Aufstrich auch mit Tomatenmark/püree strecken. Oder ihr schnappt euch Handschuhe, ne Taschenlampe, euer Rad und […]

Vegan Bake Sale – Unser Kuchen gegen ihre Repression

Heute gibt es mal kein Kochrezept sondern einen kleinen Anstoß in Richtung Soliarbeit. Tierrechts-/Tierbefreiungsarbeit stößt ja leider oft auf Widerstand. Meist kommt dieser Widerstand von staatlichen Repressionsorganen und sorgt für hohe Kosten durch Anwält_innen und/oder Geldstrafen, etc.. Viele Menschen fragen sich daher oft was sie dagegen tun können oder wie sie den von Repression betroffenen […]

Donauwelle

Donauwelle war lange mein Lieblingskuchen. Dann wurde ich vegan und dachte immer, dass die einerseits schwer zu backen sei und andererseits diese Buttercreme nicht Vegan möglich wäre. Aber wie so oft sollte man nicht zuviel denken sondern einfach mal machen. Denn schwer ist es echt nicht und Vegan ist auch ohne Probleme möglich. Ich hab […]

Spaghetti mit frischer Tomaten-Basilikum-Sauce

Eigentlich mag ich ja frische Tomaten so gar nicht. Da hab ich schon immer ne Abneigung gegen. Deshalb ist das jetzt fast ne Art Premiere! Spaghetti mit einer Tomaten-Basilikum-Sauce aus frischen Cocktailtomaten! Und natürlich mit frischem Basilikum. Und ich muss sagen: es war sehr lecker! :)

Kartoffel-Romanesco Suppe (mit Dampfnudeln)

Wer aus Südwestdeutschland kommt wirds kennen: Kartoffelsuppe mit Dampfnudeln. Das gibt´s nun in der mit Romanesco frisierten Version! Romanesco sieht nich nur gut aus sondern ist auch lecker :)

Dampfnudeln

Ich hab sie seit ich vegan lebe nicht mehr gegessen. Einerseits weil ich nicht dran gedacht hab…andererseits weil ich immer dachte das sei total schwer die selbst zu machen. Aber ists ja gar nicht! :) Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind, als ich gemerkt hab wie einfach das ist und wie toll die […]